Industriemeister erhalten Abschlusszeugnisse

16 Schüler des Industriemeisterkurses 2018/2019 der Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik an der Gewerblichen Schule Ehingen haben allen Grund zur Freude. Sie haben ihre Meisterausbildung beendet. Die meisten haben – auch…

Weiterlesen Industriemeister erhalten Abschlusszeugnisse

Herausragende Leistungen an der Gewerblichen Schule

Eine herausragende Leistung hat die Auszubildende Bibiana Martin, die den Beruf der Verfahrensmechanikerin Kunststoff- und Kautschuktechnik bei der Firma Georg Schlegel GmbH & Co. KG in Dürmentingenerlernt erlernte, erzielt. Mit einer "1 mit Sternchen" platzierte sie sich bundesweit als Zweitbeste ihres Ausbildungsjahrgangs und erhielt dafür einen der zehn Förderpreise des Gesamtverbands Kunststoffverarbeitende Industrie.

Weiterlesen Herausragende Leistungen an der Gewerblichen Schule

Lernfabrik 4.0 geht an den Start

Mit einem Fingertip startet der Landrat die Lernfabrik. Ein selbstfahrender Roboter bring ein Metallstück zu einer CNC-Drehmaschine, spannt es dort ein und die Maschine macht daraus vollautomatisch eine Schachfigur - solche Abläufe studieren und programmieren die Schüler der Gewerblichen Schule in Ehingen jetzt in der neuen "Lernfabrik 4.0"

Weiterlesen Lernfabrik 4.0 geht an den Start

Schreinerlehrlinge stellen ihre Abschlussarbeiten aus

13 Schreinerlehrlinge von der Gewerblichen Berufsschule Ehingen haben ihre Gesellenstücke am Sonntag in ihrer Schule ausgestellt - Möbelstücke, für deren Planung und Planungszeichnungen sie 20 Stunden und für deren Anfertigung sie 60 Stunden Zeit hatten.

Weiterlesen Schreinerlehrlinge stellen ihre Abschlussarbeiten aus

Jochen Münz wird neuer Schulleiter

Werner Glocker legt zum Ende des Schuljahres die Führung der Gewerblichen Schule Ehingen in die Hände von Jochen Münz, der ihm als Schulleiter folgt. Jochen Münz, der als bisheriger stellvertretender Schulleiter, die Belange der Schule gut kennt, freut sich auf die neue Herausforderung.

Weiterlesen Jochen Münz wird neuer Schulleiter

Schule einmal anders

Eine 13. Klasse des Technischen Gymnasiums an der Gewerblichen Schule Ehingen erlebt zur Zeit eine etwas ander Art von Geschichtsunterricht:
Wenige Wochen vor dem Abitur geht es in einem Projekt um den Kalten Krieg in der Region und damit auch um ehemalige Atomwaffenstützpunkte wie die in den 1960er und 70er Jahren geplante Pershing-Station in Allmendingen und den Protesten der Friedensbewgung in den 1980er Jahren.

Weiterlesen Schule einmal anders

Infoabend zeigt Ausbildungsmöglichkeiten

Die Gewerbliche Schule Ehingen hat am Dienstag einen Informationsabend veranstaltet. Rund zweihundert Besucher haben sich nach den Angeboten des Technischen Gymnasiums, des Berufskollegs und der zweijährigen Berufsfachschule erkundigt.

Weiterlesen Infoabend zeigt Ausbildungsmöglichkeiten