Den Rest des Tages verbrachten wir damit die Stadt zu erkunden, Geld zu wechseln und uns die Zeit zu vertrieben.

   

Abends waren wir noch alle zusammen rumänisch essen (sehr lecker)



Den Abend hatten wir dann frei und erkundeten auf eigene Faust die Stadt.