Fachbereich Parkett- und Bodenleger/in - Projekte


| Home Parkett | Informationen | Projekte |

Projekte / Arbeiten





Zehn Helden für Kinder   August 2011

Parkettleger schufften ehrenamtlich sieben Tage in Rumänien für einen guten Zweck. Im rumänischen Dorf Radeln entsteht ein Kinderferienheim für benachteiligte Kinder. Fünf Meister und fünf Azubis fuhren hin und packten unentgeltlich eine Woche lang mit an.

... weiterlesen ...

Zehn Helden für Kinder




Neuer Fußbodens für den Ehinger Tafelladen   September 2009

Anfang September 2009 wurde die Gewerbliche Schule Ehingen um eine Beteiligung an den Renovierungsarbeiten der Oberschaffnei in Ehingen gebeten. Dort sollten die Holzfußböden der Räume für einen Tafelladen renoviert werden. Herr OSTD Glocker, Schulleiter der Gewerblichen Schule, hat die Abteilung Parkett - und Bodenleger über das Vorhaben unterrichtet. Die Lehrer der Bereiche Theorie und Werkstatt, Herr Buffler und Herr Müller, haben sich 23.09.09 bei der Besichtigung des Vorhabens vor Ort einen Überblick über den Aufwand der zu erbringenden Arbeiten verschafft.

... weiterlesen ...

fertiger Boden im Ehinger Tafelladen




Aus altem Betonlabor wird ein neues Klassenzimmer   Juni 2010

Im Schuljahr 2008/09 beschloss die Schulleitung den Umbau des Betonlabors, da dieses näher an die Maurerwerkstatt verlegt werden sollte. So ergab sich die Möglichkeit im alten Betonlabor ein neues Klassenzimmer für die Parkettleger einzurichten und dazu den Boden aus notwendigen Gründen im Rahmen einer Projektarbeit komplett neu zu gestalten.

... weiterlesen ...

Fußbodendesign im alten Duschraum




Meisterprüfung im Parkettlegerhandwerk   April 2010

Auch in diesem Jahr wurde die Prüfung für die angehenden Parkettlegermeister in der Woche nach Ostern an der Gewerblichen Schule in Ehingen durchgeführt. Unter der bewährten Führung von Jörg Eltermann wurde die Prüfung vom 07.04. - 10.04.2010 abgehalten. Als Prüfer mit dabei waren Thomas Eder und zum letzten Mal Obermeister Rolf Marfilius. Für den Ablauf der Prüfung war, wie schon seit vielen Jahren, Herr Schönberger von der HWK Ulm verantwortlich.

weiterlesen ...





 

zurück zur vorigen Seite