Fachbereich Parkett- und Bodenleger/in


| Home Parkett | Informationen | Projekte |



Bereits sein 1965 ist die Ausbildung zum/zur Parkettleger/in ein eigenständiger Ausbildungsberuf.

Seit dem Schuljahr 1979/80 wird an der GBS-Ehingen dieser Beruf in einer Landesfachklasse "Parkett- und Bodenleger" für Baden-Württemberg ausgebildet.

Parkettleger bereiten Unterböden mit Grundierung und Spachtelmassen vor. Sie schneiden das Holz akkurat zu und verlegen Parkett, welches sie anschließend verkleben oder anderweitig befestigen.

Die Kundenberatung gehört ebenfalls zu den Aufgabenbereichen eines Parkettlegers.

 

zurück zur vorigen Seite