Presseberichte & Projekte


 
 

Kaufmännische Schüler an der GBS-Ehingen    Südwestpresse am 11.04.2018

Kaufmännische Schüler lernen nun Technik an der Gewerblichen Schule Ehingen

Seine kaufmännischen Lehrlinge, vor allem wenn sie aus metallverarbeitenden Betrieben kommen, sollten eine Ahnung von Technik haben, dachte sich der Schulleiter der Kaufmännischen Berufsschule, Tobias Kamm. Bei seinem Kollegen von der Gewerblichen Schule, Jochen Münz, fand er offene Ohren für diese Idee, bei der Industrie sowieso, die Betriebe stehen voll hinter diesem in der Region neuen Projekt.

... weiterlesen ...

Techniker der Abschlussklasse 2018



 

Dauerleihgabe für Ehinger Schule    Februar 2018

Ehingen (sz) - Beim Einfärben von Kunststoff zum Spritzguss und zur Extrusion ist die maximale Dosierungskontrolle wichtig. Ein von ihr konstruiertes gravimetrisches Dosiergerät des Typs MCBalance hat die niederländische Firma Movacolor am Donnerstag der Ehinger Gewerbeschule als Dauerleihgabe erhalten.

... weiterlesen ...

Techniker der Abschlussklasse 2018



 

Karrieresprungbrett Technikerausbildung: Absolventen verabschiedet    Januar 2018

25 Absolventen der zweijährigen Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker - Fachrichtung Kunststoff- und Metalltechnik - der Gewerblichen Schule haben ihr Abschlusszeugnis erhalten. Einer wurde sogar mit einem Preis ausgezeichnet, neun bekamen eine Belobigung.

... weiterlesen ...

Techniker der Abschlussklasse 2018
Technikerabschlussklasse 2018



 

Gewerbliche Schule stellt sich vor   Schw. Zeitung am 5. 1. 2018

Zur Einladung der Gewerblichen Schule Ehingen, zum Informationsabend für

  • das technische Gymnasium, Fachbereich Mechatronik / Informationstechnik
  • das einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife
  • die zweijährigen Berufsfachschulen, Bereich Elektro- / Metalltechnik
hat die Schwäbische Zeitung mit Ausgabe vom Freitag 05. Januar 2018 einen Pressebericht veröffentlicht.

... Presseartikel lesen ...

Tobias Weippert hat einen Notendurchschnitt von 1,2
Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Berufsschüler ausgezeichnet    Dezember 2017

An der Gewerblichen Schule Ehingen wurden 145 Schüler verabschiedet. Vor einigen Wochen hatten sie die schriftliche Abschlussprüfung absolviert. Viele Schüler erhielten Belobigungen, einige sogar Buchpreise.

Mitte November hatten die Schüler an der Gewerblichen Schule Ehingen die schriftlichen Abschlussprüfungen für die Ausbildungsberufe Berufskraftfahrer, Boden- und Parkettleger, Büchsenmacher, Elektriker, Feinwerk- und Industriemechaniker, Kfz-Mechatroniker, Konstruktionsmechaniker, Mechatroniker, Metallbauer, sowie Verfahrens- und Werkzeugmechaniker stattgefunden. Herausragende Prüfungsleistungen wurden diesmal mit drei Buchpreisen prämiert, ferner gab es 50 Belobigungen.

... weiterlesen ...

Tobias Weippert hat einen Notendurchschnitt von 1,2
Tobias Weipperts Notendurchschnitt: 1,2



 

Neue Industriemeister    November 2017

Neun Schüler des Industriemeisterkurses der Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik an der Gewerblichen Schule Ehingen haben allen Grund zur Freude. Sie haben ihre Meisterausbildung erfolgreich beendet. Die meisten haben - auch aufgrund der guten Arbeitsmarktsituation - eine Meisterstelle sicher.

... weiterlesen ...

Neue Industriemeister in Ehingen
Neue Industriemeister



 

Workcamp der Parkequet 2017 im Schloss Dahlen       bwd Ausgabe 11/2017

Bereits zum fünften Mal fand im September das "Workcamp Parquet 2017" statt. Diesmal füllten 35 Parkettleger aus elf Ländern den europäischen Gedanken mit Leben und verhalfen ganz nebenbei einem alten Schloss in Sachsen zu neuem Glanz.
Die Gewerbliche Schule Ehingen wurde durch Ernst Müller und ein paar Schüler vertreten.

... weiterlesen ...

Spiegelsaal des Schloss Dahlen
Spiegelsaal des Schloss Dahlen
Quelle: bwd Ausgabe 11/2017



  Liebherr prämiert Schüler des TGM   22. Juli 2017

Die Mechatroniker-Klasse des Technischen Gymnasiums in Ehingen hat sich im Laufe des Schuljahres mit dem Fertigen einer Hebeeinrichtung befasst. Das Projekt fand in Kooperation mit der Firma Liebherr statt, die am Freitagnachmittag die drei besten Gruppen der Klasse auszeichnete.


... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Verabschiedung von 41 Abiturienten   10. Juli 2017

Am Freitag, 07. Juli 2017, hat Schulleiter Jochen Münz 41 Abiturienten mit der Allgemeinen Hochschulreife vom Technischen Gymnasium Ehingen verabschiedet.

In einer feierlichen Stunde im Hotelgasthof Adler in Ehingen sprach um ersten Mal, in seinem Amt als Schulleiter, Jochen Münz zu den nun ehemaligen Schülerinnen und Schüler und beglückwünschte diese zum Erreichen ihres Zieles. Anschließend wurden durch die Tutoren der jeweiligen Klassen und dem Abteilungsleiter Vollzeitschulen, Herr U. Schnell, den Schülerinnen und Schülern ihre Abschlusszeugnisse übergeben.


... Pressebericht lesen ...




Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Mobilität im Praxistest   Mai 2017

Barrierefreie Beförderung im öffentlichen Personen-Nahverkehr war Thema bei Auszubildenden im Beruf Fachkräfte im Fahrbetrieb an der Gewerblichen Schule Ehingen. Lesen sie hier ihre Erfahrungen.


Pressebericht: ... lesen ...

Online Presse: ... lesen ...








 

Besuch im "EMU-Lab", dem Schülerlabor der Universität Ulm   Mai 2017

Schüler der Gewerblichen Schule Ehingen habem das EMU-Lab an der Universität Ulm besucht.

Welche Erfahrungen Sie gemacht haben, können Sie hier lesen.

... weiterlesen ...





 

Besuch bei Steiger in Burgrieden     Schwäbische Zeitung, 29. April 2017

Ein Experte führt die Schüler der TGM 12 Gewerblichen Schule Ehingen, zurück in die goldenen Zeiten des Automobils - die historische Automarke Steiger aus Burgrieden ist heute nur noch wenigen Oldtimerfreunden bekannt.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Lernfabrik 4.0 geht an den Start     31. März. 2017

Mit einem Fingertip startet der Landrat die Lernfabrik

Ein selbstfahrender Roboter bring ein Metallstück zu einer CNC-Drehmaschine, spannt es dort ein und die Maschine macht daraus vollautomatisch eine Schachfigur - solche Abläufe studieren und programmieren die Schüler der Gewerblichen Schule in Ehingen jetzt in der neuen "Lernfabrik 4.0"

... weiterlesen Bericht Südwestpresse ...
... weiterlesen Bericht Schwäbische Zeitung ...


Quelle: Südwestpresse Ehingen



 

Alle Studienwege sind offen     06. Dez. 2016

Seit 50 Jahren gibt es berufliche Gymnasien, was am 7. Dezember 2016 in Stuttgart gefeiert wird. Ehingen ist mit dieser Schulart gut ausgestattet.

Berufliche Gymnasien bieten den Abiturienten die Möglichkeit, frühzeitig Neigungen zu vertiefen. Es gibt sie seit 50 Jahren, was am 7. Dezember 2016 in Stuttgart gefeiert wird. Die Kreisstadt Ehingen ist mit beruflichen Gymnasien gut bestückt.

... weiterlesen ...


Quelle: ehinger Tagblatt



 

Lernfabrik 4.0 kostet den Kreis 504.000 Euro     Schwäbische Zeitung, 27. 09. 2016

An der Gewerblichen Schule Ehingen werden im November die ersten Komponenten, darunter eine CNC-Maschine, für die sogenannte Lernfabrik 4.0 eingebaut.
Wie bereits berichtet, hatte der Kreistag Anfang des Jahres beschlossen, die Lernfabrik auch ohne Landeszuschuss in Ehingen zu realisieren.

... weiterlesen ...

 



 

Kreis investiert Millionen Euro in die Außenfassade     Schwäbische Zeitung, 27. 09. 2016

Das Gebäude C an der Gewerblichen Schule Ehingen soll 2017 saniert werden. Seit 2014 wird die Außenfassade der einzelnen Gebäude Stück für Stück in Angriff genommen. Rund eine Million Euro wird der letzte Teil den Landkreis nun kosten.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 

Schreinerlehrlinge stellen ihre Abschlussarbeiten aus     Schwäbische Zeitung, 01. 08. 2016

13 Schreinerlehrlinge von der Gewerblichen Berufsschule Ehingen haben ihre Gesellenstücke am Sonntag in ihrer Schule ausgestellt - Möbelstücke, für deren Planung und Planungszeichnungen sie 20 Stunden und für deren Anfertigung sie 60 Stunden Zeit hatten.

Zehn der Lehrlinge haben ihre Ausbilung in ... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 

Jochen Münz ist neuer Leiter der Gewerblichen Schule     Schwäbische Zeitung, 21. 07. 2016

Feierlich wurde Jochen Münz in sein neues Amt als Leiter der Gewerblichen Schule Ehingen eingesetzt und Werner Glocker in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet.

Werner Glocker, bisheriger Schulleiter der Gewerblichen Schule, ist am Mittwoch von Susann Pacher vom Rgierungspräsidium Tübingen verabschiedet worden. Sein Nachfolger Jochen Münz wurde bei de Feier in sein Amt eingesetzt.
Neu ist für Jochen Münz allerdings nur die neue Verantwortung. Seit vergangenem Jahr ist er bereits .....

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 

Gewerbliche Schule und Imkerverein starten Projekt mit Flüchtlingen     Ehinger Tagblatt, 17. 06. 2016

Die Schulklasse mit an der Gewerblichen Schule betreut ab sofort Bienenvölker und freut sich an der Arbeit mit Tieren in der Natur.

Seit ein paar Wochen stehen an der Gewerblichen Schule Ehingen unterhalb der Brücke über dem Weiherbach drei Bienenkästen. Wenn das Wetter regnerisch ist, dann summt es dort. Die Bienenvölker werden von jungen Flüchtlingen der VABO-Klasse (Vorbereitung auf Arbeit und Beruf ohne Deutschkenntnisse) gehen. Sie haben in der praktischen Werkstattarbeit miteinander Bienenkästen gebaut und ......

... weiterlesen ...


Quelle: Ehinger Tagblatt



 

Jochen Münz wird neuer Schulleiter     Schwäbische Zeitung, 14. Mai 2016

Werner Glocker legt zum Ende des Schuljahres die Führung der Gewerblichen Schule Ehingen in die Hände von Jochen Münz, der ihm als Schulleiter folgt. Jochen Münz, der als bisheriger stellvertretender Schulleiter, die Belange der Schule gut kennt, freut sich auf die neue Herausforderung.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 

Schule einmal anders     23. März 2016

Eine 13. Klasse des Technischen Gymnasiums an der Gewerblichen Schule Ehingen erlebt zur Zeit eine etwas ander Art von Geschichtsunterricht:
Wenige Wochen vor dem Abitur geht es in einem Projekt um den Kalten Krieg in der Region und damit auch um ehemalige Atomwaffenstützpunkte wie die in den 1960er und 70er Jahren geplante Pershing-Station in Allmendingen und den Protesten der Friedensbewgung in den 1980er Jahren.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 

Dankschreiben des DRK Ortsverband Ehingen     11. März 2016

Landrat Heinz Seiffert und Oberbürgermeister Alexander Baumann bedanken sich mit einem Schreiben, in ihren Funktionen als Vorsitzende des Deutschen Roten Kreuzes, Ortsverein Ehingen, bei der Gewerblichen Schule Ehingen, für die gelungene und hervorragend organisierte Blutspendeaktion am 1. März 2016.

... hier geht es zum Dankschreiben ...





 

Blutspendeaktion an der Gewerblichen Schule Ehingen     1. März 2016

„Sehr gut organisiert, diszipliniert und vergleichsweise ruhig für eine Blutspendeaktion mit 200 jungen Menschen in einer Schule“ bemerkte der Werbe- und Organisationsreferent der Blutspendezentrale Baden-Württemberg, Herr Hasan Gökcayir im Gespräch mit dem stellvertretenden Schulleiter StD Jochen Münz kurz vor Ende der Veranstaltung an der GBS Ehingen.

... weiterlesen ...





 

Parkettmagazin, Beilage Fussbodenfuxx, Heft 1/2016     Parkettmagazin, Beilage Fussbodenfuxx, Heft 1/2016

Sie sind bereits Sieger, als sie an der in Ehingen ankommen. Beim Bundesleistungswettbewerb in der Gewerblichen Schule treten die zehn landesbesten Parkett- und Bodenleger 2015 um die Deutsche Meisterschaft an. Vor viel Publikum, mit ungewohnter Technik und wenig Zeit für zwei Werkstücke.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 

Infoabend zeigt Ausbildungsmöglichkeiten     Schwäbische Zeitung, 19.2.2016

Die Gewerbliche Schule Ehingen hat am Dienstag einen Informationsabend veranstaltet. Rund zweihundert Besucher haben sich nach den Angeboten des Technischen Gymnasiums, des Berufskollegs und der zweijährigen Berufsfachschule erkundigt.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 

Lernfabrik 4.0 kommt mit kleinen Schritten     Schwäbische Zeitung, 17.2.2016

Obwohl es für die Lernfabrik 4.0 an der Gewerblichen Schule in Ehingen keine Zuschüsse von Landesseite geben wird, wird die Lernfabrik nun in abgespeckter Weise eingerichtet. Dem hat der Ausschuss für Bildung, Gesundheit, Kultur und Soziales des Kreistages am Dienstag zugestimmt.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 

Eine Chance für die Zukunft     30. Dez. 2015

Das Projekt "Chancenwerkstatt" des Rotary Clubs und der Gewerblichen Schule Ehingen soll fortgesetzt werden.

Laut Statistik müssten jeder Schulabgänger in Baden-Württemberg, der einen Ausbildungsplatz benötigt, auch einen bekommen. In der Praxis sei das jedoch anders, so die Gewerbliche Schule Ehingen. Mancher Betrieb verzichte lieberauf die Besetzung eines Ausbildungsplatzes, als ihn an einen aus seiner Sicht ungeeigneten Bewerber zu vergeben. Einen Ausweg aus diesem Dilemma könnte ein Pilotprojekt des Rotary Clubs Ehingen-Alb-Donau und der Gewerblichen Schule Ehingen weisen.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 


Parkettleger treffen sich zum Wettkampf   20. Nov. 2015

Sie können dabei sein, wenn am 20. Nov. an der Gewerblichen Schule Ehingen der Beste der Besten gesucht wird.

Die zehn jahrgangsbesten Parkettlegergesellen Deutschlands treffen sich am Freitag in Ehingen zum ultimativen Kräftemessen. Der Zentralverband Parkett und Fußbodentechnik hat zum sogenannten Bundesleistungswettbewerb eingeladen, Austragungsort ist die Gewerbliche Schule Ehingen an der Weiherstraße.

... weiterlesen ...




Quelle: Schwäbische Zeitung Ehingen



 


Schritt in die Zukunft
Ehinger gehören zur ersten Generation von Schülern mit Tablets im Unterricht
  30. Okt. 2015

Der Modellversuch mit Tablets im Unterricht hat begonnen:
Schüler der Gewerblichen Schule Ehingen dürfen die Tablets gratis nutzen. Die Hälfte der 30.000 Euro Kosten pro Jahr Zahlen Land und Schulträger.

Quelle: Südwestpresse Ehingen

... weiterlesen ...



Quelle: Südwestpresse Ehingen



 


Pilotprojekt "Individuelle Förderung " an der
Gewerblichen Schule Ehingen geht in die zweite Runde
  Oktober 2015

Teambildung und Mannschaftsgeist standen wieder auf dem Programm bei der 2. Einführungsveranstaltung "Individuelle Förderung " im Schullandheim Vogelhof.

Die teilnehmenden Berufsschüler der Abteilung Metall im 1. Lehrjahr absolvieren eine Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf.

... weiterlesen ...




 


Industriemeister erhalten Abschlusszeugnisse   Juli 2015

Die 16 Schüler des Industriemeister-Kurses der Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik an der Gewerblichen Schule Ehingen haben allen Grund zur Freude. Sie haben ihre Meisterausbildung erfolgreich beendet. Die meisten haben - auch aufgrund der guten Arbeitsmarktsituation - eine Meisterstelle sicher.

... weiterlesen ...




 


Techniker auf Studienreise in Italien   Juli 2015

Italien zählt zu den Lieblingsländern der Deutschen. Nicht nur für Touristen hat das Land viel zu bieten, sondern auch als Standort für industrielle Spitzentechnologie. Davon konnten sich 24 Schüler der Fachschule für Technik (Fachrichtung Maschinentechnik) an der Gewerblichen Schule Ehingen auf einer 6-tägigen Studienreise selbst ein Bild machen.

... weiterlesen ...




 

"Eine Idee - Soziale Hilfe in Rumänien"  Juni 2015

Ernst Müller, Meister für Parkettleger an der Gewerblichen Schule Ehingen, hat zum dritten im Rahmen eines ausserschulischen Unterrichts, ein soziales Projekt in Rumänien ins Leben gerufen.
Zusammen mit drei anderen Parkettleger Schulen aus Deutschland, ging es nach Radeln in Rumänien um die Peter Maffay Stiftung, wo man sich um traumatisierte Kinder kümmern, zu unterstützen.

    hier gibt es einen kleinen Videobericht (PowerPoint 2013)

oder das Video direkt über youtube.com:

    https://www.youtube.com/watch?v=OZJKoUNUxPc&feature=youtu.be




 

Wechsel in der Schulführung  16. Juli 2015

Der stellvertretende Schulleiter Georg Schrade verlässt nach 35 Dienstjahren die Gewerbliche Schule Ehingen. Auf seinem Posten folgt ihm Jochen Münz, der seit 2001 ...

... weiterlesen ...




 

Vorsprung durch Technik  16. Juli 2015

Kräftig investiert in neue Technik hat die Gewerbliche Schule Ehingen (GBS): Im aktuellen Schuljahr flossen rund 120.000 € in neue Schweißtechnik, weitere 80.000 € stellte der Alb-Donau-Kreis als Schulträger für Steuerungstechnik und nue Rechner zur Verfügung. Die wohl schönste Investition steht allerdings in der Kfz-Werkstatt der Schule: ein nagelneuer, von Audi gesponserter Q5.

... weiterlesen ...




 

"IT ist mehr als du denkst"  29. Juni 2015

... ist das Motto der Fritz & Macziol group für Aus- und Weiterbildung. Mit dem Ziel darüber mehr zu erfahren, machten sich die Schüler des Technischen Gymnasiums, Fachbereich Informatik, mit ihrem Fachlehrer Herr OStR Dieter Meißner am Montag, 29. Juni 2015, auf den Weg nach Ulm.

Um 13:00 Uhr begrüßte Herr Thomas Hofer (Chief Financial Officer) die Schüler und stellten ihnen das Unternehmen, den Mutterkonzern Vinci sowie die Aufstellung der F&M group vor. Mitarbeiterzahlen, Ausrichtung und Betätigungsfelder hinterließen bei den Schülern, aber auch bei ihrem Lehrer, der die Firma noch als Kleinunternehmen kannte, tiefe Eindrücke.

Als anschließend Frau Alev Kilinc, Ausbildungsleiterin bei Fritz und Macziol, die Möglichkeiten, welche den Schüler zur Ausbildung bzw. zum Studium bei Fritz & Macziol haben, vorstellte, sind auch die letzten Schranken beseitigt worden.
In den vergangenen Jahren haben immer wieder Schüler vom Technischen Gymnasium Ehingen, Fachrichtung Informatik, den Weg zu Fritz & Macziol gefunden und dort ihre Ausbildungen oder ein Studium angegriffen. Der gute Ausbildungsstand der Abiturienten aus Ehingen überzeugt auch in diesem Unternehmen.

Nach den ausführlichen Einblicken gab es noch eine Führung durch das Rechenzentrum. Zum Schluss erhielten alle noch ein kleine Abschiedspräsent und bei einigen Schüler steht nach diesem Nachmittag der Entschluss fest - Frau Kilinc erhält von mir eine Bewerbung.

Weiter Informationen gibt es direkt bei Fritz & Macziol group




 

Am Technischen Gymnasium bestehen ALLE das Abitur   Juni 2015

Am Freitag, 26. Juni 2015, fand im Gasthaus Adler in Ehingen die Abiturfeier des Technischen Gymnasiums statt. Alle Schüler die sich seit September 2014 in ihrem letzten Schuljahr auf die große Prüfung vorbereitet haben, haben es geschafft - sie haben die in Deutschland höchste schulische Ausbildung erreicht, die allgemeine Hochschulreife, im Volksmund besser bekannt als "Abitur".

... weiterlesen ...




 

Abenteuerliche Klassenfahrt durch das Karpatenbecken   Juni 2015

Ausgemusterte Räder haben 21 Schüler vom Technischen Gymnasium Ehingen organisiert und auf Vordermann gebracht, um sie einer rumänischen Schule zu spenden. Tradition ist, dass die Schüler die Räder selbst nach Rumänien bringen und dort mit diesen Rädern unterwegs sind, um Land und leute kennenzulernen.

... weiterlesen ...




 

Staatssekretärin von Wartenberg auf Stippvisite in der GBS Ehingen   30. April 2015

Am Donnerstag, 30. April 2015, fand sich Frau Staatssekretärin Marion von Wartenberg zu einem Kurzbesuch bei der Firma Liebherr und in der Gewerblichen Schule Ehingen ein um sich vor Ort über die duale Ausbildung im Baden-Württembergischen Schulsystem zu informieren.

... weiterlesen ...





 

TG fährt nach Frankreich zum Erfahrungsaustausch    April 2015

"Vous êtes très gentille" - Redewendungen, Höflichkeiten bis hin zur flüssigen Sprache - in den drei Tagen der Frankreichfahrt konnten die Schüler der Klassenstufe 12 und 13 des Technischen Gymnasiums Ehingen ihre Französischkenntnisse im "richtigen Leben" anwenden.

... weiterlesen ...





 

Kooperation mit der Schmiechtalschule    April / Mai 2015

"Wir gewinnt" - unter diesem Wahlspruch stand die diesjährige Kooperation, die bereits seit fünf Jahren zwischen der Schmiechtalschule und der Gewerblichen Schule Ehingen besteht.

... weiterlesen ...





 

Tablets für den Unterricht   28. November 2014

"Der Einsatz von Tablets im Unterricht eröffnet neue Möglichkeiten für individuelles und kooperatives Lernen", so Staatssekretärin Marion v. Wartenberg.
Aus diesem Grunde fördert das Kultusministerium in den nächsten Jahren mit knapp zwei Millionen Euro den Einsatz von Tablets im Unterricht an Beruflichen Schulen.

... weiterlesen ...





 

Berufsschüler erhalten Zeugnisse    12. Dezember 2014

150 Berufsschüler an der Gewerblichen Schule Ehingen können die Adventszeit endlich entspannter genießen. Sie haben nach Bestehen der schriftlichen Prüfung ihre Abschlusszeuginisse erhalten

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische
Zeitung Ehingen



 

Pilotprojekt "Individuelle Förderung " an der Gewerblichen Schule Ehingen   Oktober 2014

Erfolgreich absolviert haben Schülerinnen und Schüler die Einführungsveranstaltung im Schullandheim Vorgelhof. Die teilnehmenden Berufsschüler der Abteilung Metall

... weiterlesen ...


Bild: Gewerbliche Schule Ehingen



 

Deutsch-französische Freundschaft schläft nicht   05.11.2014

"Trinken die Franzosen wirklich zu jedem Mittagessen so viel Wein?" wollen die deutschen Schüler von ihm wissen und Régis Laheurte antwortet: "Oui, natürlich, aber nie mehr als drei Liter". Die Begegnungen mit den Schülern der Gewerblichen Schule nimmt er mit Humor, aber gleichzeitig auch sehr ernst. Schon nach dem Rundgang mit Schulleiter Werner Glocker ist Laheurte beeindruckt: " Die Arbeitsbedingungen für Schüler und Lehrer sind hier ausgezeichnet."

... weiterlesen ...


Bild: Gewerbliche Schule Ehingen



 

Meisterausbildung erfolgreich absolviert   31.07.2014

Bereits im Juli erhielten 22 Industriemechaniker ihr Abschlusszeugnis an der Gewerblichen Schule Ehingen.

... weiterlesen ...


Bild: Gewerbliche Schule Ehingen



 

Anfang März läuft die Bewerbungsfrist ab   20.02.2014

Gewerbliche Schule Ehingen informiert über ihre Bildungsangebote

EHINGEN (sz) - Die Gewerbliche Schule Ehingen hat am vergangenen Dienstag im Rahmen eines Informationsabend ihre Bildungsangebote der Vollzeitschulen vorgestellt. Gerade da es im Moment zu tiefgreifenden Veränderungen im Bildungssystem komme, so die Schule, ...

... weiterlesen ...


Bild: H. Metzger



 

170 Schüler spenden Blut   20.02.2014

Gewerbliche und Kaufmännische Schule rufen zur Blutspendeaktion auf.

EHINGEN - Die Pause war schon längst vorbei, trotzdem tummelten sich am Mittwoch viele Schüler der Gewerblichen Schule im Eingangsfoyer herum. Grund war die Blutspendeaktion, die bereits im vergangenen Jahr in der Schule veranstaltet wurde.

... weiterlesen ...


Bild: D. Meißner



 ehinger wochenblatt stellt die Beruflichen Schulen im Raum vor      Ehingen, 19.02.2014
 

Im Rahmen einer Aktion des ehinger wochenblatts wurden die Beruflichen Schulen in der Region Ehingen vorgestellt.

Unter anderem gab Herr Werner Glocker zur Gewerblichen Schule Ehingen ein Interview in dem er die schulischen Möglichkeiten sowie die Besonderheiten der Gewerblichen Schule Ehingen erläuterte.

... weiterlesen ...


Quelle: ehinger wochenblatt



 

Hinter den Kulissen der Medienmacher      Ulm, 15.02.2014

Die Industriemechaniker-Klasse der Gewerblichen Schule Ehingen besucht, unter Leitung von Ursula Dinkelacker, die SÜDWEST PRESSE-Zentrale in Ulm. Die rund zwei Duzend Schüler - darunter eine Schülerin - verschafften sich Einblicke in die verschiedenen Abteilungen des Medienhauses.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Ausbildungsende für 162 Berufsschüler   19.12.2013

162 junge Menschen beenden ihre Schulzeit an der Gewerblichen Schule Ehingen.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Generationentreffen   August 2013

Angehende Berufskraftfahrer der Gewerblichen Schule Ehingen testen die neuste Generation von Lastkraftwagen.

... weiterlesen ...


Quelle: lastauto omnibus 8/2013



 

Meisterabschluss an der GS-Ehingen    25.07.2013

EHINGEN - Die 17 Schüler des Industriemeiter-Kurses der Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik an der Gewerblichen Schule Ehigen haben allen Grund zur Freude. Sie haben ihre Meisterausbildung erfolgreich beendet.

... weiterlesen ...


Quelle: Gewerbliche Schule Ehingen



 

Liebherr kürt tüftelnde Schüler   13.07.2013

EHINGEN - Wie jedes Jahr am Technischen Gymnasium Ehingen - Fachrichtung Mechatronik - gilt es, im zweiten Halbjahr der elften Klasse, ein von der Firma Liebherr gestelltes Projekt zu realisieren.
Die Ergebnisse wurden am Freitag bei der Firma Liebherr in Ehingen vorgestellt und bewertet.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Laichinger Stadträte in den Schulen auf dem Bleichberg

LAICHINGEN - Die beiden weiterführenden Schulen auf dem Bleichberg - die kaufmännische und die Berufsfachschule Metall - haben mit stark rückläufigen Schülerzahlen zu kämpfen.

... weiterlesen ...

 



 

Förderverein und Landkreis finanzieren Fitnessraum

Sportlehrer Volker Rummel besorgte Geräte günstig - Kraftraum ist für Lehrer und Schüler eine "super Sache"
Der Verein der Freunde und Förderer der Gewerblichen Schule Ehingen hat es möglich gemacht, dass Schülern und Lehrern des Berufsbildungszentrums jetzt ein mit allen benötigten Geräten ausgestatteter Fitnessraum zur Verfügung steht.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Erfolgreicher Blutspendetag an der GBS-Ehingen

Über 100 Schüler und Lehrkräfte gaben am 20. Feb. 2013 an der Gewerblichen Schule Ehingen ihr Blut um zu helfen. Die Schülermitverantwortung (SMV) und die Schulleitung haben diesen Tag ins Leben gerufen um zu helfen. Viele Schüler haben sich dabei auch typisieren lassen ....

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Berufsschüler glänzen bei Prüfungen   21.12.2012

An der Gewerblichen Schule (GBS) Ehingen sind 139 Schüler verabschiedet worden. Vor einigen Wochen hatten sie die schriftliche Abschlussprüfung absolviert, ...

... weiterlesen ...

 



 

179 Berufsschüler legen schriftliche Prüfung ab   21.11.2012

179 Berufsschüler an der Gewerblichen Schule (GBS) Ehingen dürfen es in den nächsten Wochen etwas ruhiger angehen lassen. Sie haben die schriftliche Abschlussprüfung hinter sich. Mitte Dezember erhalten sie die Ergebnisse.

... weiterlesen ...




 

Praktisches Lehrobjekt für die GBS-Ehingen   07.11.2012

Hermann Hasieber freut sich für die Gewerbliche Schule Ehingen, die einen neuen Opel Insignia zu Schulungs- und Ausbildungszwecken gespendet bekommen hat.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

45 Rollladenmechatroniker erhalten Gesellenbrief   25.07.2012

An der Gewerblichen Schule Ehingen haben 45 Rollladen- und Sonnenschutz-Mechatroniker aus ganz Baden Württemberg ihren Gesellenbrief erhalten.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

CNC-Technik für Schreiner   14.07.2012

Der Fachbereich Holz erhält für 60.000 € eine Computergestützte Maschine, kurz CNC-Maschine, für die Ausbildung im Fachbereich Holz.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

GBS-Ehingen und Liebherr   14.07.2012

Schüler des Technischen Gymnasiums Ehingen entwickeln im Rahmen einer Projektarbeit eigene Windräder und erhalten einen Förderpreis von Liebherr.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Liebherr verleiht Technikförderpreis 2011   22.07.2011

Schüler können von Projekten ihrer Schule mit Firmen aus der Region in vielfältiger Weise profitieren. Sie erhalten einen Einblick, worauf bei Problemlösungen in der Praxis besonders zu achten ist.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Ehinger erfahren Siebenbürgen per Handy   13.07.2011

Im Rahmen des gemeinschaftlichen Projektes von Gymnasiasten aus Medias in Rumänien, Sabinov in der Slowakei und vom Technischen Gymnasium Ehingen hieß es Ende Juni 2011 für die Ehinger Gymnasiasten Fahrräder satteln und ab nach Siebenbürgen (Rumänien).

... weiterlesen ...

 



 

Parkett und Linoleum für Maffay-Stiftung   18.06.2011

Insgesamt 10 Personen aus Deutschland, darunter 6 aus der Gewerblichen Schule Ehingen, 4 Auszubildende aus dem 2. Lehrjahr, ein Auszubildender aus dem 3. Lehrjahr und ihr Lehrer Herr Ernst Müller, alle aus dem Fachbereich der Parkett- und Bodenleger, sind einer Einladung der Peter-Maffay Stiftung gefolgt und haben in ihrer Freizeit für einen guten Zweck gearbeitet.

... weiterlesen ...


Bild: Göpel



 

Einjähriges BK an der Gewerblichen Schule Ehingen   29.12.2010

"Als ein etwas verspätetes Weihnachtsgeschenk des Kultusministeriums" bezeichnete es Karl Traub. Das Land hat der Gewerblichen Schule Ehingen ein einjähriges Berufskolleg zur Erlangung der Fachhochschulreife genehmigt.

... weiterlesen ...

 



 

Touristische Pionierarbeit   01.10.2010

Eine Woche lang waren 40 Jugendliche in der Gegend zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs. Sie sprachen Rumänisch,Slowakisch, Deutsch oder Englisch. Ihre Mission: eine Rad- und Wanderkarte erstellen.

... weiterlesen ...


Quelle: Südwestpresse



 

Industriemeisterkurs beendet Abschlussprüfung   28.07.2010

Gute Weiterbildung zahlt sich aus. Von den 14 frischgebackenen Industriemeister (Fachrichtung Kunststoff/Kautschuk), die in diesem Jahr erfolgreich den Meisterkurs an der Gewerblichen Schule Ehingen absolviert haben, haben die meisten bereits eine Meisterstelle gefunden. Dass das so reibungslos gelang, ist auch der verbesserten wirtschaftlichen Situation zu verdanken.

... weiterlesen ...


Quelle: Südwestpresse



 

Liebherr verleiht Technikpreis   24.07.2010

Schule praxisnah gestalten, das ist das Ziel des Technik-Förderpreises, den das Ehingen Liebherr Werk mit der Gewerblichen Schule Ehingen organisiert. Schüler des Technischen Gymnasiums haben dadurch die Gelegengheit, sich als Konstrukteur und Entwickler zu versuchen.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Ehinger Schule sucht Räder   16.07.2010

Sommerzeit – Reise- und Wanderzeit. Doch wenn es darum geht, eine Tour in der Region auszutüfteln, herrscht oft Ratlosigkeit. Ein Projekt der Gewerblichen Schule im Rahmen des EU-Comenius-Programms soll Abhilfe schaffen. Dafür brauchen die Schüler Drahtesel.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Alkoholbrille zeigt Gefahren   13.07.2010

Die Gewerbliche Schule Ehingen hat zum vierten Mal in Kooperation mit der Verkehrswacht Ehingen eine Verkehrssicherheits-Woche veranstaltet. Im Mittelpunkt standen dabei in diesem Jahr die Themen Fahrsicherheit sowie das Fahren unter Alkoholeinfluss.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Aus altem Betonlabor wird ein neues Klassenzimmer   Juni 2010

Im Schuljahr 2008/09 beschloss die Schulleitung den Umbau des Betonlabors, da dieses näher an die Maurerwerkstatt verlegt werden sollte. So ergab sich die Möglichkeit im alten Betonlabor ein neues Klassenzimmer für die Parkettleger einzurichten und dazu den Boden aus notwendigen Gründen im Rahmen einer Projektarbeit komplett neu zu gestalten.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Meisterprüfung im Parkettlegerhandwerk   April 2010

Auch in diesem Jahr wurde die Prüfung für die angehenden Parkettlegermeister in der Woche nach Ostern an der Gewerblichen Schule in Ehingen durchgeführt. Unter der bewährten Führung von Jörg Eltermann wurde die Prüfung vom 07.04. - 10.04.2010 abgehalten. Als Prüfer mit dabei waren Thomas Eder und zum letzten Mal Obermeister Rolf Marfilius. Für den Ablauf der Prüfung war, wie schon seit vielen Jahren, Herr Schönberger von der HWK Ulm verantwortlich.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Tanja Gönner eröffnet ersten Energietag   30.04.2010

Die neue Umwelt- und Verkehrsministerin des Landes, Tanja Gönner, hat am Freitag den ersten Energietag des Alb-Donau-Landkreises in der Gewerblichen Schule Ehingen eröffnet. Vor hunderten Schülern und geladenen Lokalpolitikern sprach sie in der voll besetzten Mensa der Magdalena-Neff-Schule und stellte sich auch kritischen Fragen der Schüler. Danach besichtigte die Ministerin die neue Holzhackschnitzelanlage, mit der das Schulzentrum seit kurzem beheizt wird.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Seiffert dreht Hackschnitzelanlage an   22.02.2010

In der Ehinger Gewerbeschule haben das Landratsamt und die Firma Siemens Building Technologies gestern Nachmittag den Kreistagsaussschuss für Kultur und Soziales über die neue Energiezentrale des Kreisberufsschulzentrums informiert. Bei der Besichtigung schaltete Landrat Heinz Seiffert die neue Heizung ein.

... weiterlesen ...


Quelle: Südwestpresse



 

1300 Euro gehen nach Haiti   10.02.2010

Das Erdbeben in Haiti hat weltweit eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Auch an der Gewerblichen Schule Ehingen begaben sich Schülerinnen des Technischen Gymnasiums (TG) eine Woche lang mit Aktionen auf Spenden-Sammeltour.

... weiterlesen ...


Quelle: Schwäbische Zeitung



 

Zaunkönige als Finanzexperten   05.02.2010

Vier Schüler des Technischen Gymnasiums an der Gewerblichen Schule Ehingen haben beim Börsenspiel der Sparkasse landesweit Rang drei belegt.

... weiterlesen ...


Quelle: Südwestpresse



 

zurück zur vorigen Seite